skip to Main Content

PIXNIO-222308–4936x3290” width=“4764” height=“1695” data-parallax=“6” data-panzoom=“d:15000ms;ss:80%;se:100;bs:0px;os:50px/0;” class=“rev-slidebg” data-no-reti­na> Pro­jekt­bör­se
Erklä­rung
Vor­stands­ar­beit
Stra­te­gy 20XX
Exter­ne Projekte
Dei­ne Daten

Was ist die Projektbörse?


In die­sem Semes­ter wird sich eini­ges in der VCG ändern.
Das lan­ge vor­be­rei­te­te Stra­te­gie­pro­jekt kommt in die Umset­zungs­pha­se und die Ein­fluss­mög­lich­kei­ten von Mit­glie­dern und Inter­es­sen­ten auf die Arbeit des Ver­eins sind so groß wie nie!

Mit der Pro­jekt­bör­se schaf­fen wir eine lang­fris­ti­ge Platt­form in der alle aktu­el­len Pro­jek­te aus­ge­schrie­ben wer­den für die ihr euch ein­tra­gen könnt!

Wich­tig: Ihr ver­pflich­tet euch mit der Ein­tra­gung in die­se Platt­form noch zu nichts, wie stark ihr euch ein­bringt ent­schei­det sich erst nach Abspra­che mit der jewei­li­gen Pro­jekt­lei­tung!

Erklä­rung:
Höchs­te Priorität
Mitt­le­re Priorität
Nied­ri­ge Priorität

Vorstandsarbeit


Die Vor­stands­ar­beit ist ein zen­tra­les Ele­ment der Ver­eins­ar­beit der Via­dri­na Con­sul­ting Group. 
Die Vor­stän­de wer­den zum Ende jedes Semes­ters auf der Mit­glie­der­ver­samm­lung gewählt. Zu ihren Auf­ga­ben gehört zum einen das Erle­di­gen des Tages­ge­schäfts, zum Ande­ren arbei­ten alle Vor­stän­de wäh­rend des Semes­ters an Pro­jek­ten auf wel­che sie selbst beson­ders Lust haben. Hier­bei könnt ihr sie unterstützen!

Im kom­men­den Som­mer­se­mes­ter wol­len wir zum 6. Mal die Busi­ness Mee­tings ver­an­stal­ten! Bei den Busi­ness Mee­tings han­delt es sich um ein uni­in­ter­nes Kar­rie­re- und Recrui­t­ing-Event mit ca. 80 Teil­neh­mern. Dabei erhal­ten Via­dri­na-Stu­die­ren­de die Gele­gen­heit mit Unter­neh­men in Kon­takt zu tre­ten, sowohl in Work­shops als auch im anschlie­ßen­den Get-Tog­e­ther. Hier fin­dest du mehr Infor­ma­tio­nen

Du willst nicht nur ver­eins­in­tern arbei­ten, son­dern direkt in der Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Unter­neh­men prak­ti­sche Erfah­run­gen sam­meln? Dann bist du im Bereich exter­ne Pro­jek­te genau rich­tig, wir wer­den mit dei­ner Hil­fe ein Pro­jekt­team auf­stel­len und den Rah­men für eine erfolg­rei­che Akqui­se legen. Hier­für wer­den wir ein sta­bi­les Netz­werk auf­bau­en, ein akti­ves Wis­sens­ma­nage­ment eta­blie­ren und ler­nen damit zu arbei­ten um erfolg­reich und nach­hal­tig Pro­jek­te zu akquirieren. 
Wenn du dich aktiv ein­brin­gen möch­test, rede­ge­wandt und kom­mu­ni­ka­tiv bist dann mel­de dich!

Bit­te schrei­be eini­ge Sät­ze zu dei­ner Motivation

Du hast Spaß beim Gestal­ten von Power­Point-Prä­sen­ta­tio­nen? Die Prä­sen­ta­ti­on soll Neu­mit­glie­dern den Ein­stieg in die VCG erleich­tern und ein Beglei­ter über die Zeit der Ver­eins­tä­tig­keit sein! 

Die regel­mä­ßi­gen Ver­eins­tref­fen benö­ti­gen eine gute Vor­be­rei­tung: Gestal­ten von Prä­sen­ta­tio­nen, Kon­takt mit den Refe­ren­ten, Hygie­ne­be­auf­trag­ter (bei phy­si­schen Treffen) 

JCNetwork-Beauftragte*r: In der kom­men­den Zeit soll eine Schnitt­stel­le zwi­schen der VCG und dem Dach­ver­band geschaf­fen wer­den, um das Bewusst­sein der Mit­glie­der zu stei­gern. Wenn du Lust hast, an der Kon­zep­tio­nie­rung die­ser Posi­ti­on oder selbst Lust hast, die­se Posi­ti­on zu über­neh­men, mel­de dich gerne. 

Code of Con­duct (Ver­hal­tens­ko­dex): Ein Ver­hal­tens­ko­dex ist die Zusam­men­fas­sung von Ver­hal­tens­re­geln in einer Orga­ni­sa­ti­on. Bei die­sem Pro­jekt geht es um die Erfas­sung und Prä­ven­ti­on von mög­li­chen Fehl­ver­hal­ten (z.B. Was pas­siert, wenn jemand unan­ge­kün­digt zu einer ange­mel­de­ten Schu­lung nicht erscheint? Wie ver­hal­te ich mich bei einem Unternehmensbesuch? 

Gestal­tung der Aus­schrei­bun­gen der Vor­stands­pos­ten: Wie oft fra­gen sich die poten­ti­el­len Vorstandskandidat*innen, was der Mar­ke­ting- oder Finanz­vor­stand für Auf­ga­ben hat oder was auf eine*n in der jewei­li­gen Vor­stands­po­si­ti­on zukommt? Die Stel­len­aus­schrei­bun­gen sol­len den poten­ti­el­len Kandidat*innen einen Über­blick über die Bewer­bungs­mög­lich­kei­ten im Vor­stand verschaffen. 

Gestal­tung des News­let­ters: In der VCG pas­sie­ren sehr vie­le Din­ge. Es ist nicht immer ein­fach auf dem neus­ten Stand zu blei­ben. Mit dem News­let­ter soll die­se Auf­ga­be erleich­tert werden. 

(2 Per­so­nen)

Im Finanz­res­sort dreht sich fast alles um die Zah­len der VCG
Im Vor­der­grund steht das Tages­ge­schäft — wofür geben wir Geld aus und womit neh­men wir Geld ein. Im Hin­ter­grund läuft z.B. die Initia­ti­ven­för­de­rung, die zur (finan­zi­el­len) Zukunft der VCG bei­trägt. Es gibt eini­ge Auf­ga­ben, mit denen man sich mehr aus­ein­an­der­set­zen muss, und Auf­ga­ben, die leich­ter sind, aber trotz­dem essen­ti­ell. Falls du also Lust hast in die Welt der Zah­len ein­zu­tau­chen und eine Men­ge an Arbeits­er­fah­rung zu sam­meln, bist du im Finanz­res­sort herz­lich willkommen.

(je 2 Personen)

Unter­stüt­ze die Mar­ke­ting­lei­tung hin­ter der Kame­ra, vor der Kame­ra oder in der Pro­duk­ti­on. Dabei erlangst du Erfah­rung in Pro­jekt­pla­nung und ver­bes­serst dei­ne Fähig­kei­ten rund um Video­pro­duk­ti­on und Ver­mark­tung.
-
Brin­ge dei­ne Ideen für Schnitt und Design der neu­en VCG Kla­mot­ten ein oder hilf bei den Pro­duk­ti­ons­ver­hand­lun­gen und ver­su­che Spon­so­ring Deals an Land zu ziehen.

(je 2–3 Personen)

Hast du Lust, wich­ti­ge Auf­ga­ben zu erfül­len, dei­nen Ver­ein wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und Erfah­rung im HR-Bereich zu sam­meln?
Im HR-Res­sort kannst du neben der all­ge­mei­nen Mit­glie­der­ver­wal­tung soge­nann­te Feel­good Maß­nah­men aus­ar­bei­ten und imple­men­tie­ren, um so eine Wohl­fühl­at­mo­sphä­re im Ver­ein schaf­fen. Außer­dem kannst du mich bei all­täg­li­chen Auf­ga­ben der Mit­glie­der­ver­wal­tung unter­stüt­zen und so auch schon einen Ein­blick in den Haupt­auf­ga­ben­be­reich von HR erhalten.

(2–3 Per­so­nen)

Kei­ne Orga­ni­sa­ti­on kommt heut­zu­ta­ge ohne eine funk­tio­nie­ren­de IT-Infra­struk­tur aus. Dabei ist es über­haupt nicht not­wen­dig pro­gram­mie­ren zu kön­nen oder zu ler­nen.
Im IT Res­sort ist jeder will­kom­men der Inter­es­se am The­ma mit­bringt und Spaß dar­an hat auf krea­ti­ve Wei­se Pro­ble­me zu lösen. 
Dank einer auf der Office Busi­ness Essen­ti­als Platt­form auf­ge­bau­ten Infra­struk­tur bestehen durch Tools wie “Power Auto­ma­te” und “Power Apps” hier enor­me Poten­tia­le der Wei­ter­ent­wick­lung, sowohl für den Ver­ein als auch für dich persönlich! 

(1 — 3 Personen)

DU liebst unse­re Ver­an­stal­tun­gen und willst sie noch bes­ser machen? DU hast eine Idee für eine Ver­an­stal­tung, die wir Unbe­dingt machen sol­len? Du willst bei den Ver­an­stal­tun­gen hin­ter den Kulis­sen Mit­wir­ken? DU willst mit­ge­stal­ten, was aus CHESS wird? Dann komm ins Event­ma­nage­ment­team! Hier bekommst Du ein­bli­cke in die Ver­an­stal­tungs­pla­nung und Umset­zung. Du erhälst die Mög­lich­keit eige­ne Ideen ein­zu­brin­gen, aber auch sie selbst mit einem Team umzu­set­zen. Auch suchen wir stets nach Mög­lich­kei­ten die Ver­an­stal­tungs­lo­gis­tik sowie Tech­nik zu verbessern.

(1 — 3 Personen)

Beschrei­be kurz dei­ne Idee


Strategieprojekt

Was ist das eigentlich? 
Das Stra­te­gie­pro­jekt wur­de im Jahr 2019 gestar­tet und soll die lang­fris­ti­ge Ent­wick­lung unse­res Ver­ei­nes sichern. 
Dabei haben wir in einem ers­ten Schritt ein Ide­al­bild unse­res Ver­ei­nes aus­for­mu­liert. Anschlie­ßend haben wir iden­ti­fi­ziert, wo die Unter­schie­de zwi­schen die­sem und dem Ist-Zustand lie­gen, bevor wir dar­aus kla­re Zie­le for­mu­liert haben. 
In den ver­gan­ge­nen Wochen und Mona­ten haben wir Maß­nah­men erar­bei­tet, wel­che für die Errei­chung der Zie­le not­wen­dig sind. 
Die wich­tigs­ten Maß­nah­men ste­hen nun hier auf der Web­sei­te und mit eurer Teil­nah­me dar­an könnt ihr den Ver­ein bei der Errei­chung der Zie­le aktiv unterstützen!

Es wird ein Wis­sens­ma­nage­ment-Beauf­trag­ter mit einer Arbeit­grup­pe imple­men­tiert, der die Kon­ti­nui­tät des vor­han­de­nen und neu­erwor­be­nen Wis­sens im Ver­ein sicher­stellt. Dafür wer­den Pro­zes­se ent­wi­ckelt, wie das Wis­sens­ma­nage­ment nach­hal­tig erfol­gen und doku­men­tiert wer­den soll.

Jedes Mit­glied soll in die Lage ver­setzt wer­den, in den ers­ten drei Semes­tern sei­ner Mit­glied­schaft eine Schu­lung hal­ten zu kön­nen (nicht zwangs­läu­fig alleine!)

(je 2–3 Personen)


Externe Projekte

(nur für Mitglieder)

(genaue Beschrei­bun­gen → sie­he Micro­soft Teams)

Bit­te beschrei­be dei­ne Moti­va­ti­on und mög­li­che Vor­er­fah­run­gen, wel­che bei der Durch­füh­rung des Pro­jekts hilf­reich sein können.

Bit­te beschrei­be dei­ne Moti­va­ti­on und mög­li­che Vor­er­fah­run­gen, wel­che bei der Durch­füh­rung des Pro­jekts hilf­reich sein können.


Nicht das richtige dabei?

Mach uns ger­ne einen Vorschlag!

 

Gibt es noch etwas was du uns sagen willst?


 

Hier­mit wil­li­ge ich in die Erhe­bung, Spei­che­rung und Nut­zung mei­ner Daten durch die Via­dri­na Con­sul­ting Group e.V ein. Die Via­dri­na Con­sul­ting Group e.V. erhebt die ange­ge­be­nen per­sön­li­chen Daten um eine rei­bungs­lo­se Durch­füh­rung der Pro­jekt­ar­beit zu gewähr­leis­ten. Eine aus­führ­li­che Über­sicht zur Nut­zung und Erhe­bung der Daten befin­den sich in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung.

Back To Top